Muss man nach Zulassung von Risdiplam in regelmäßigen Intervallen zu Untersuchungen ins Krankenhaus?

Es gibt keine offiziellen Vorgaben, dass dieses Medikament nur in Verbindung mit regelmäßigen Krankenhausaufenthalten verabreicht werden darf. Je nach Situation und Patient kann dies aber eventuell indiziert sein, und liegt im Ermessen des behandelnden Arztes.