SMA-Engagement neu verpackt. Hallo smartunity®pro(jects).

Angefangen mit smartplaze, gewandelt 2019 in Patientenstimme SMA als n.e.V mit Satzung und Co, war dies … also die Patientenstimme SMA®, quasi die Grundlage des ganzen Engagements und Tun’s zum Thema SMA.

Nun wird alles smartunity®pro(jects). Das ist nicht wirklich neu, war aber bisher eher nicht so wirklich konsequent umgesetzt.

Dabei ist, obwohl das Engagement um die SMA eine große Rolle spielt, smartunity®pro(jects) nicht einzig nur reines SMA-Engagement. Dinge, wie z.B. die Eventflöte, die Little Pinnwand, die Storiethek und Weitere gehen darüber hinaus. smartunity®pro(jects) ist also zum einen eine Adresse des unabhängigen SMA-Engagements(inkl. Patientenstimme SMA) aber auch Heimat mehrerer Projekte, bei denen z.B. auch weitere SMA-Betroffene eingeladen sind, sich mit eigenen Projekten einzubringen und Teil der smartunity®pro(jects) zu werden.

WICHTIG an der Stelle: Nichts verschwindet! Also die Patientenstimme SMA und die gesamten Angebote, für SMA Betroffene, sowie für Dienstleister, sowie auch alle anderen SMA-Engagements bleiben wie bisher bestehen!

Alles ist aber nun jeweils etwas aufgepeppt und umstrukturiert… auch aus technischen Gründen.

Die News (jetzt “SMANews De“), die SMAFAQs®, der Kompass (jetzt “SMACompass“), der Open SMA-BlogTalk sowie das SMA-Webforum sind nun damit alle von der Webseite der Patientenstimme SMA verschwunden und haben neue Domains bekommen. Technisch befindet sich aber dennoch alles im smartunity®pro(jects) Netzwerk, und bedarf daher auch keiner weiteren Registrierungen, wenn man auf einer der Seiten oder im Forum z.B. einen Kommentar schreiben möchte. (natürlich, insofern man schon einenen Account hat)

Auf der Patientenstimme SMA Webseite konzentriert sich nun alles auf den eigentlichen Part des Patientenengagements in Form des Vereins.

Im SMACompass können die jeweiligen Einträge, die bisher nur aus einer Verlinkung und einer kurzen Info bestanden, nun jeweils mit einem individuellen Inhalt versehen werden und somit besser über Ihre Org etc. informieren. Die SMAFAQs® sowie die SMANews De sind besser kategorisert und die Themen schneller auffindbar.

Die Little Pinnwand, die Eventflöte sowie auch die Storiethek waren bisher schon abgenabelt und bleiben wie bisher offen für Deinen Content zum jeweiligen Zweck.

Desweiteren ist, wie schon immer auf den Seiten hier, jeweils auf gute Benutzbarkeit am Smartphone/Tablet geachtet, sodass die jeweiligen Seiten zügig laden und auch am kleinen Phone-Display gut lesbar sind.

Wenn Du jetzt hier und da gern etwas platzieren möchtest, dann findest Du jeweils im Menü auf den einzelnen Projektseiten einen Link wo Du Deinen Content hochladen kannst.

Ebenso als Dienstleister, können Sie darüber Ihren Content hochladen, wenn Sie z.B. Ihre SMA relevanten Dienstleistung im SMACompass auflisten lassen, oder eine Information, ein Studienteilnahmeangebot über die SMANews De publizieren wollen.

Herzlichen Dank.

Teilen in: