Sei stark!! Lass Dich mal nicht so hängen!!

Das kennt man, da brauchen wir uns auch nichts vorzumachen, das ist das Leben, da musst Du funktionieren!

So ne SMA ist da nicht gerade förderlich, Oberwasser zu behalten, wenn mal wieder alles zu schwer ist…..

Wie geht man damit um? Was ist der richtige Weg? Gibt es den? Jeder der mit einem Handicap wie SMA leben muss, hat da so seine/ihre Wege gefunden, oder versucht diese noch zu finden. Mal so richtig brüllen!! Macht das einer? 😉 … ich denke man brüllt dann manchmal eher andere an 😉 wenn mal wieder alles nicht so will wie es soll. Musik? Metal? Sich anbrüllen lassen? Auch ne Idee. 😉 …macht aus eigener Erfahrung auch Spaß! Oder Kuchen! autogenes Training! oder gar etwa Alkohol? was natürlich der schlechteste Weg wäre!

Jasmin hat wohl ihren Weg gefunden, möchte von diesem erzählen und lädt Sonntag den 01.11.2020 um 17:30 ein, sich mal ihre Vorschläge anzuhören, was sie so tut um möglichst immer Oberwasser zu behalten, wenn sie alle Ströme nach unten ziehen.

https://www.edudip.com/de/webinar/erwecke-deine-wahre-grosse/493500

Nun denn, Sonntag schon was vor? Und unter uns 😉 klar wer gibt schon gern zu, seinen Weg noch zu suchen, aber wer weiß, vielleicht ist ja der eine oder andere Tip dabei, seinen eigenen Weg noch zu verfeinern.