Zuwendungen

Da Patientenstimme SMA kein e.V. ist, somit keine Spendenquittungen ausstellen kann, absolut keinerlei finanzielle Interessen hat, und die Ausübung der Tätigkeiten auch keine finanzielle Zuwendung benötigt, ist die Idee entstanden, für angebotene Zuwendungen, ausgewählte Organisationen vorzuschlagen.

Diesmal ist die Diagnosegruppe SMA der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke vorgeschlagen. Innerhalb der Arbeit der DGM setzt sich die Diagnosegruppe SMA spezifisch für Angelegenheiten der spinalen Muskelatrophie ein und veranstaltet z. B. jährlich ein SMA Symposium und mehrere SMA Tage.

Teil des Teams der DG SMA

Wenn Sie also „das Tun“ der Patientenstimme SMA gut heißen oder evtl. gerade in Anspruch genommen haben, revangieren Sie sich gern und lassen Sie Ihre Zuwendung der von Patientenstimme SMA ausgewählten Organisation direkt zukommen und geben Sie im Verwendungszweck „Kampagne Patientenstimme SMA“ an.

Die Bankdaten wie folgt:

Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe
IBAN: DE59 6602 0500 0007 7722 10
BIC: BFSWDE33KRL

Herzlichen Dank!